Tag 2715 – We are the Champions!

Manchmal braucht es nicht viele Worte – man schweigt und genießt! 🙂
break

Veröffentlicht unter Schach | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2682 – We made it!

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 7.Runde:

Brett Bergneustadt/Derschlag Velmede/Bestwig 6,0:2,0
1 Köllner (2101) Rittmeier (2217) remis
2 Stümer (2005) Becker (2177) remis
3 Chlechowitz (2118) Thanabalasingam (2018) 1-0
4 Michalik (1988) Hoppe (1914) remis
5 Wang (1965) Weber (1867) 1-0
6 Fink (2043) Spiekermann (1854) +-
7 Linnenborn (1865) Bartel (1932) 1-0
8 Heitmann (1931) Schubert (1958) remis

Was geht denn hier ab? Zwickt mich mal bitte jemand! Wir haben es tatsächlich geschafft – wir werden aufsteigen. Wie ‚weit‘? Die Chancen stehen gar nicht schlecht für den ‚Doppel-Aufstieg‘ – Wahnsinn, dass wir das ‚auf unsere alten Tage‘ noch erleben dürfen… 😀

Ich muss gestehen, am Sonntagabend – nicht ohne Stolz – so ungefähr ein Dutzendmal auf die Tabelle geschaut zu haben – aber der Reihe nach…

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Tag 2654 – Et is noch eenmol jood jejange…

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 6.Runde:

Brett Siegen Bergneustadt/Derschlag 4,0:4,0
1 FM Schischke (2171) Stümer (2005) 1-0
2 Bouillon (2089) Chlechowitz (2118) remis
3 Richter (2026) Michalik (1988) remis
4 Schmidt (1915) Wang (1965) remis
5 Gühne (1950) Linnenborn (1865) 1-0
6 Scholl (2119) Heitmann (1931) remis
7 Lindner (1867) Kaczmarek (2037) 0-1
8 Besser, A (1874) Blab (1946) 0-1

Puh, das war knapp! Zum ersten Mal in dieser Saison kommen wir so richtig ins Wanken und nur Andres‘ unbändigem Kampfgeist, sowie einer gehörigen Portion Glück haben wir es zu verdanken, dass es in Siegen überhaupt ein Pünktchen wurde – aber der Reihe nach…

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2631 – Wintermärchen…

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 5.Runde:

Brett Ennepe Bergneustadt/Derschlag  3,5:4,5
1 FM Lupor, S (2216) Köllner (2132) +-
2 Arndt (2188) Stümer (2009) remis
3 Heller (2044) Chlechowitz (2118) 0-1
4 IM Tripolsky (2214) Michalik (1988) 1-0
5 Bruchmann (2105) Wang (1965) 0-1
6 Schäfer (1950) Linnenborn (1865) remis
7 Arakelian (1953) Heitmann (1931) 0-1
8 Nasoyan (1987) Kiparski (1849) remis


Also nicht nur die Handballnationalmannschaft schreibt zurzeit an ihrem
‚Wintermärchen‘, auch wir haben fleißig ein weiteres, erstaunliches Kapitel unserem ganz persönlichen Märchen hinzugefügt. 🙂 

Da gewinnen wir doch tatsächlich auch gegen den Topfavoriten Ennepe-Ruhr-Süd – somit 5 Spiele – 5 Siege – 10:0 Punkte – Platz 1 – was geht denn hier ab…? Leider entfachen wir nicht ganz so viel Euphorie, wie ‚unsere‘ Handballhelden – schade… 😉

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2598 – Herbstmeister – Olé, Olé!

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 4.Runde:

Brett Bergneustadt/Derschlag Halver-Schalksmühle 5,5:2,5
1 Köllner (2112) Lüttich (1974) 1-0
2 Stümer (2009) Wortmann (2097) remis
3 Chlechowitz (2117) Schmidt (1959) remis
4 Michalik (1988) Browning (1858) 1-0
5 Wang (1965) Kölz (1850) 0-1
6 Linnenborn (1865) Heuser (1871) 1-0
7 Heitmann (1931) Dolgopolyj (1800) 1-0
8 Kiparski (1849) Kämper (1940) remis

Na – da haben wir mit dem BVB doch tatsächlich was gemeinsam – wir sind Herbstmeister! Unglaublich, so und so…

Also dass wir nach all den Querelen im Vorfeld, so eine solide Mannschaftsleistung gegen Halver-Schalksmühle hinbekommen, ist schon erstaunlich, denn zum einen haben wir immer noch kein neues Quartier und zum anderen wurde aus unserem Heimspiel ‚plötzlich‘ ein Auswärtsspiel. Warum das!?

Nun ja, eher zufällig erfahren wir, dass fast gleichzeitig zu unserem Mannschaftskampf im anliegenden Saal „de Musi schbuit“, sprich das ‚große Bergneustädter Feuerwehrfest‘ steigen soll – mit Blaskapelle und Tamtam!

Oha, ein ‚Sundern Reloaded‘ (dem eifrigen Leser ist dieses unrühmliche Kapitel bestimmt noch in lebhafter Erinnerung…) wollten wir dann doch nicht riskieren.

Also auf geht’s…!

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2561 – Primus mit gemischten Gefühlen

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 3.Runde:

Brett Schwerte Bergneustadt/Derschlag 2,5 : 5,5
1 Klug (2004) Köllner (2086) 0-1
2 Tawakol (2039) Stümer (2028) 0-1
3 Zarges (1974) Chlechowitz (2118) 0-1
4 Naumann (1869) Michalik (1988) 0-1
5 Fleischhauer (1945) Wang (1965) remis
6 Vicktor (1945) Linnenborn (1882) 1-0
7 Dürwald (2001) Kiparski (1849) 0-1
8 Borzykin (1847) Khan (1533) 1-0

Sportlich läuft es zurzeit wirklich blendend – der beste Saisonstart für die erste Mannschaft seit 5 Jahren! 🙂 

Tja, es könnte alles so schön sein, wäre da nicht der plötzliche, unsägliche Rauswurf aus ‚unserem‘ Vereinsheim! Bis Ende des Jahres – mitten in der Saison! 👿 

Was da für Machenschaften und Mauscheleien im Hintergrund abliefen (Stichwort: ‚Verquickung von Ämtern‘), spottet jeder Beschreibung – das war Politik vom ‚Unfeinsten‘ mit dem Schachverein als ‚Spielball‘! 👿 

Aber um uns keinen Ärger einzuhandeln, sehe ich mal von einer weiteren ‚Veröffentlichung‘ ab – bringt uns sowieso nicht weiter… – der Klügere gibt nach!

Und so heißt es jetzt dringend eine neue Bleibe finden – mal wieder…

Warum haben wir Schachspieler eigentlich so eine schlechte ‚Lobby‘…? Ideen oder konkrete Vorschläge, die uns weiterhelfen, werden natürlich dankend angenommen!

Echt schwierig jetzt ‚den Hebel‘ für den Bericht über unser Spiel gegen Schwerte ‚umzulegen‘ – ich versuch’s mal…

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2545 – Spitzenreiter, Spitzenreiter

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 2.Runde:

Brett Bergneustadt/Derschlag Hemer  6,0:2,0
1 Köllner (2086) Runte (1961) 0-1
2 Stümer (2028) Jagodzinsky,A (2114) remis
3 Chlechowitz (2118) Klüting (1926) 1-0
4 Michalik (1988) Leonard (1848) +-
5 Wang (1965) Ketteler (1757) 1-0
6 Linnenborn (1882) Lammich (1614) remis
7 Heitmann (1931) Yangibayev (1572) 1-0
8 Kiparski (1849) Jagodzinsky,L (838) 1-0

„Spitzenreiter, Spitzenreiter!“ – ich entleihe mir mal dreist die Betreffzeile von Pauls letzter Mannschaftsmail.

Denn mit unserem neuerlichen Sieg winken wir tatsächlich weiter von der Tabellenspitze – super Start, so kann es weitergehen!

Na ja, ehrlich gesagt, sollten wir uns nicht blenden lassen, denn unsere Gegner machen es uns zurzeit nicht soo schwer… – aber der Reihe nach…

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2511 – Von ganz neuen Glücksgefühlen…

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 1.Runde:

Brett Plettenberg 2
Bergneustadt/Derschlag 1,5:6,5
1 Nölke (1886) Köllner (2081) 0-1
2 Wichmann (1830) Stümer (2028) 0-1
3 Warmbier (1962) Chlechowitz (2118) 0-1
4 Klippert (1810) Michalik (1988) remis
5 Maniocha (1825) Wang (1965) 0-1
6 Krämer (1697) Linnenborn (1882) 0-1
7 Becker, Li (1568) Heitmann (1931) 0-1
8 Becker, Lu (1459) Hamburger (1649) 1-0

Oh je, echt verwaist hier – aber Einstein hat recht! Zeit ist relativ und bei mir relativ knapp! (5 Euro ins Phrasenschwein!) 😉

Aber bei so einem Erfolg, da lässt sich die Schreibfeder ziemlich leicht schwingen. Klar, das wird sich wieder ändern und klar, die einen sagen jetzt ‚Schade‘ und die anderen ‚Gott sei Dank‘!  😉

Was soll’s…

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2324 – Von einer ungewollten Glanzpartie und einem verpassten Schokohasen

easter-697751_640
Frohe Ostern allerseits – der Floh und sein Junior waren während der Osterferien mal wieder ‚on Tour‘ und erlebten dabei allerlei Interessantes…

24. Wertheraner Schachfestival

Vom 22.- 25.März fand in Werther (nahe Bielefeld) die 24.Auflage des Schloss-Opens statt – ein Tiptop organisiertes Turnier – man merkt die langjährige Erfahrung, wahrlich nicht einfach bei gut 200 Teilnehmern! Kompliment!

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Tag 2304 – Zitterpartie

Verbandsmannschaftsmeisterschaft – 8.Runde:

Brett Bergneustadt/Derschlag Lüdenscheid  4,5:3,5
1 Köllner, C (2046) Larisch (2110) 0-1
2 Stümer (1993) Windfuhr (1943) remis
3 Köllner, A (1918) Hermaneck (1938) 0-1
4 Chlechowitz (2114) Denger (1963) +-
5 Linnenborn (1930) Scherbanev (1922) remis
6 Michalik (1977) Hellwig (1862) 1-0
7 Heitmann (1898) Hesemann (1589) 1-0
8 Köllner, O (1688)  Lider (1517) remis

Dieses Mal gibt es meinerseits nicht so sehr viel zu berichten, da ich einen ‚arbeitsfreien‘ Nachmittag verbringen durfte und mich somit erst gegen 17:30 Uhr als Kiebitz in den Jugendtreff hineingeschlichen habe…

Veröffentlicht unter Schach | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar